Counter

Startseite > Über uns > Lehrarbeit > Fördergruppe

Fördergruppe

Junge ambitionierte Schiedsrichter aus dem Kreis Mainz-Bingen treffen sich zweimal im Monat zu Fördereinheiten.

Im dreiwöchigen Rhythmus werden hier zum einen gezielt Intervall-Läufe trainiert. Der Modus ist dabei der gleiche, der auf Landes- und DFB-Ebene gefordert wird.

Zum anderen beschäftigt sich die Gruppe mit dem Regelwerk. Das soll sich nicht auf das reine Auswendiglernen von Regelfragen der DFB-Schiedsrichterzeitung beschränken. Vielmehr wird das Augenmerk auf das eigenständige Lösen unbekannter Situationen in der Gruppe gelegt.

Um für die Nominierung für den Nachwuchslehrgang in Frage zu kommen, ist die Teilnahme an fünf von sieben Fördergruppentreffen nötig. Diese ist von August bis Januar eines Jahres zu erbringen.

Die Treffpunkte der Gruppe sind unter den Terminen hinterlegt.

Ansprechpartner für die Fördergruppe sind Sebastian Auer, Hüseyin Dogan und David Scherer.



© 2019 KSV Mainz-Bingen